Bands

Haya Papaya

Seit knapp zwei Jahren haben sich Arvid, Elias, Noah und Jakob  im Bandprojekt „Haya Papaya“ zusammen gefunden, die einen etwas härteren Punk-Sound lieben. Sie haben inzwischen ein etwa halbstündiges Programm mit selbstgeschriebenen Songs erarbeitet, die schulische und gesellschaftliche Herausforderungen thematisieren.

Burning Rose

Vier sympathische Goethe-Schüler/innen covern mit Hingabe und großem Erfolg bekannte Songs und freuen sich auf nächste Auftritte.

Drei Schülerbands der Offenen Ganztagsschule „Franz von Assisi“

proben montags und mittwochs im Jugendhaus.

Crazy Peanuts und weitere Bandprojekte

Im Jugendhaus proben noch weitere Bands wie Crazy Peanuts.

Die Bandräume des Jugendhauses stehen für alle offen, die miteineinander „jammen“ möchten.
So besteht für Interessierte die Möglichkeit, sich im angemessenen Rahmen unter Anleitung an den Instrumenten auszuprobieren und dadurch vielleicht Freude an der Musik und neue Freunde zu gewinnen.

Kommt einfach rein, wenn ihr Lust habt. Ein Ansprechpartner ist zu den Öffnungszeiten des Jugendhauses immer da.